0
Your cart

Your cart is empty

Books > Social sciences > Politics & government

Buy Now

Ol ALS Strategisches Potenzial Im Nahen Osten (German, Paperback) Loot Price: R209
Discovery Miles 2 090
Ol ALS Strategisches Potenzial Im Nahen Osten (German, Paperback): Stefan Heumann
Ol ALS Strategisches Potenzial Im Nahen Osten (German, Paperback): Stefan Heumann

Share your images

Ol ALS Strategisches Potenzial Im Nahen Osten (German, Paperback)

Stefan Heumann

 (sign in to rate)
Loot Price R209 Discovery Miles 2 090

Bookmark and Share

Expected dispatch within 7 - 15 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1,3, Universitat Regensburg, Veranstaltung: Der Nahost-Konflikt, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der strategische Charakter der Ressource Ol resultiert aus der ungleichen Verteilung von geologisch determinierten Vorkommen auf der einen und wirtschaftsstrukturell determinierten Verbrauchsmustern auf der anderen Seite. In der Praxis stellt sich diese Konstellation vor allem als ein Gegenuber der ressourcenreichen Region des Persischen Golfs und den hoch entwickelten Mitgliedstaaten der OECD - allen voran Top-Verbraucher USA - dar. Wenn in der offentlichen Diskussion von den Olvorkommen des Nahen Osten die Rede ist, dann fallen haufig einseitig - und beinahe westlich-narzisstisch - die bekannten Bedrohungsszenarien: Olembargo 1973, zweiter Olpreisschock im Zuge der islamischen Revolution 1979, das Erzeugerkartell" OPEC als Preistreiber. Vermeintlich kritische Stimmen halten dagegen und formulieren angesichts des Zweiten und Dritten Golfkriegs Parolen wie Kein Blut fur Ol " Was in all diesen plakativen Ausserungen auffallig kurz kommt ist eins: eine nahostliche Perspektive. Hier will diese Arbeit ansetzen. Aus einem strikt nahostzentrierten Blickwinkel soll die Bedeutung ausgeleuchtet werden, die die Kontrolle uber ein auf globaler Ebene derart nachgefragtes Gut fur die Besitzerstaaten mit sich bringt. Welche Potentiale eroffnet die Lokalisation von enormen Olreserven den dort ansassigen Staaten? In diesem Zusammenhang mussen selbstverstandlich auch die gangigen Themen OPEC und die vermeintlichen ressourcenpolitischen Auseinandersetzungen zwischen den USA und den Golfstaaten angebracht werden. Hinzu kommt aber die Frage nach den Auswirkungen, die der Olhandel auf das Verhaltnis der dort ansassigen Staaten und Gesellschaften hat. Diese Thematik wird nach einem kurzen einfuhrenden Uberblick uber die Stellung des Na

General

Imprint: Grin Verlag
Country of origin: United States
Release date: November 2013
First published: November 2013
Authors: Stefan Heumann
Dimensions: 210 x 148 x 2mm (L x W x T)
Format: Paperback - Trade
Pages: 38
ISBN-13: 978-3-656-25290-0
Barcode: 9783656252900
Languages: German
Categories: Promotions
Books > Social sciences > Politics & government
Books > Social sciences > Politics & government > General
LSN: 3-656-25290-4

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Loyalty partners